Barney B. Hallmann

Informationen zur Gruppe „Barney B. Hallmann“

Zurück zur Übersicht
  • Website nicht angegeben
  • MySpace nicht angegeben
  • Facebook nicht angegeben
Barney B. Hallmann
Lebendige Kleinkunst - Keine monotone Wasserglas-Lesung Moderator der Folkbühne im Stattcafé/Kulturforum Kiel Besetzung: 1 Künstler, 1 Notenständer, 1 Lampe, 1 roter Schal
Besetzung
Kontakt

Barney Hallmann
Kirchhofallee 14
24103  Kiel
Mobil: 0171 625 14 68


Kontakt: Email senden
Beschreibung

Seit 1983 steht der Kieler, Jahrgang 1952, mit seinen Solo-Programmen auf der Kleinkunstbühne. Der Spaß am Lesen und die Vermittlung von Literatur, gerade in unserer schnelllebigen und visuell geprägten Gesellschaft, sind dabei seine besonderen Anliegen.
Gastspiele auf Hamburgs legendärem Kulturdampfer „DAS SCHIFF“ gehören zu den Höhepunkten seiner Karriere.Seine Abende widmet er entweder einzelnen Dichtern oder bestimmten Themen. Besonderen Raum nehmen Programme mit Liedern, Gedichten und Geschichten über Landschaft und Menschen seiner norddeutschen Heimat ein.
Auf Hallig Hooge organisiert er seit Jahren literarische Wochenenden.
Zur Kieler Woche ist er mit täglichen Themenlesungen für Kinder (u. a. als Sultan, Neptun, Bonbonmann oder Lukas, der Lokomotivführer) auf der Spiellinie präsent. Auch Matrosen und Meer sowie seine zweite Heimat Irland macht er gern zum Inhalt seiner Abende.
Seit vielen Jahren ist er Stammgast beim Fiddler's Green Folk Festival in Rostrevor/Nordirland, wo er deutsche Dichter in englischer Sprache präsentiert.
Im „STATT-CAFÉ“ im Kieler KulturForum lädt er einmal im Monat zur „Literarischen Lounge“. Hier ergänzt die Musik das Wort - Musiker aller Stilrichtungen umrahmen seine Lesung und lassen den Abend mit ihren Songs und Melodien ausklingen.
Er beteiligt sich auch gern an Festivals, Stadtteilfesten und Kulturtagen.

 

 

 

 


Musikrichtungen
Literatur & Musik

Zurück zur Übersicht